H²O-Aufbereitung



 

MFA 10 Einsatzbereiche Nutzfahrzeug -

PKW -Waschanlagen mit Brauchwasser -
belebungskreislauf ohne Chemiezusätze

 

Bauseitige Vorbedingungen:

 

Abscheidekette:

Schlammfang 10 m³

Entnahmebecken 10m³

 

Leerrohre:

Entnahmebecken > Technikraum
Möglichkeit zum Einziehen eines Schlauchs NW 50

Sammelschacht Waschportal > Technikraum
Leerrohr NW 100 ( z. B. KG, H T )

oder


Schlammfang > Technikraum
Leerrohr NW 100 (z. B. KG, H T)

 

Elektrischer Anschluß:

Schutzkontakt - Steckdose 230 V AC 16 A

 

Beschreibung:

Brauchwasser - Belebungs- Reaktor zum chemiekalien freien,

geruchsneutralen
Brauchwasserbetrieb von Nutzfahrzeuganlagen.

 

Bestehend aus:

V2 A Reaktorgehäuse, inklusive allen Ein- und Anbauten
Anlagenverrohrung mit allen Regelventilen
Umwälzpumpe
Luftversorgungsaggregat
Belüftungseinrichtung
Elektrische Steuerung
Für manuellen oder zeitgesteuerten Betrieb der Anlage
Trockenlaufschutz der Umwälzpumpe,
Montagematerial

 

Technische Daten:

Abmessungen L x B x H 1100 x 610 x 1250 mm
Durchsatzleistung 2-11 m³/ h
Anschlußwert max. 500 W

 


 
 
 

Kostenrechnung gegenüber MFA 10

mit Chemikalienzusatz (Flockungsdosierung )

 

Wasserverbrauch je Wäsche

 

Gesamtverbrauch 725 l/ Wäsche
Brauchwasser 75 % 544 l/ Wäsche
Frischwasser 25 % 181 l/Wäsche

 

Chemiekalienverbrauch je m³ Brauchwasser

 

Flockungsmittel 0,06 k g / m ³
Entkeimungsmittel 0,11 kg / m ³